Peace in our time Wunschtraum oder Wirklichkeit?

Friedenspolitische Perspektiven auf die deutsche Außenpolitik zu werfen ist eine dringliche Aufgabe vor dem Hintergrund umstrittener Einsätze der Bundeswehr, steigender Waffenexporte und mentaler Aufrüstungsrhetorik. Der Verein ProMS lädt daher in Kooperation mit SJD – Die Falken Schleswig-Holstein und der GEW Lübeck zu einer Diskussion zu friedenspolitischen Perspektiven. Dabei sollen verschiedene außer- und innerparlamentarische Positionen der gesellschaftlichen und politischen Linken zu Wort kommen.

Wir diskutieren mit folgenden Gästen:

Christine Buchholz, MdB (Die Linke)

Sorusch Ebrahimi (SJD – Die Falken)

Lasse Petersdotter (Grüne Jugend)

Tobias von Pein, MdL (SPD)

 
Dienstag, 15. November – 19:00 Uhr

Gewerkschaftshaus Lübeck Holstentorplatz 1-5, 23552 Lübeck

Wir freuen uns auf zahlreiches Kommen!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*