proms-Sommertagung 2020:„Linkes Werk und rechter Beitrag“

5. & 6. September 2020 in Kiel

Die alljährliche Proms-Sommertagung steht bevor. Wie immer wollen wir uns treffen, um über sozialistische Politik zu diskutieren, Ideen zu sammeln und bei leckerem Gegrillten die letzten Sommerstunden zu genießen.

Hierzu laden wir Euch ganz herzlich ein!

Diesmal soll es um rechte Politik und Bewegungen gehen und darum, wie wir Sozialist*innen zur Lösung des Problems beitragen können. Das Augenmerk soll auf den Dualismus zwischen links und rechts, antisemitische Verschwörungserzählungen sowie ‚institutionalisierten‘ Antifaschismus gerichtet sein. Folgender Ablauf ist vorgesehen:

Samstag, 5. September

BeginnInhalt
12:00Ankommen und Begrüßung
12:30Antisemitische Verschwörungserzählungen und Arbeiter*innenbewegung
15:30Kaffeepause
16:00Zwei Seiten einer Medaille: Bedingen sich linke und rechte Politik gegenseitig?
19:00Abendessen und geselliger Ausklang

Sonntag, 6. September

BeginnInhalt
10:00Die Bedeutung von ‚institutionalisiertem‘ Antifaschismus, mit Tobias von Pein
13:00Mittagessen

Natürlich könnt Ihr auch nur an einem der beiden Tage teilnehmen. Damit wir besser planen und Euch vorab ein paar Lesetipps zusenden können, wäre eine Anmeldung bis zum 1. September toll! Nutzt dazu einfach folgendes Kontaktformular:

Teilnahme an beiden TagenTeilnahme am SamstagTeilnahme am Sonntag

Wir freuen uns auf Euch!

Euer proms-Vorstand